Wo ist der Coach?

26. Juni 2018

Für Eltern ist es extrem schwierig, für ihr Kind den richtigen Trainer zu finden. Bereits im ganz frühen Stadium können gravierende Fehler passieren, noch schwieriger wird die Situation aber dann, wenn es in den Leistungsbereich geht.

Viele Trainer fühlen sich berufen, nicht alle sind geeignet. Dies zu erkennen, ist für Eltern nahezu aussichtslos. Allerdings gibt es zumindest dieses objektive Kriterium: Ist der Trainer bereit und willens, das Kind auch auf Turniere zu begleiten?

Dies passiert leider nur in den seltensten Fällen: es ist kostspielig und für den Trainer ist es oft ein zu großer zeitlicher Aufwand. Wie auch immer: Hier müssen die Eltern reagieren, denn auf Basis welcher Erkenntnisse soll ein Trainer seinen Entwicklungsplan erstellen, wenn er praktisch nie einen Ernstfall, also ein Turniermatch sieht? Und auch nie weiß, wie der Level der Gegner ist?

Für viele Eltern ist der finanzielle Aufwand für die Turnierbetreuung zu hoch. Das aber wäre am falschen Platz gespart! Ohne diese Betreuung ist auch das Training eigentlich wertlos.

Fragen zum Thema
Wo ist der Coach??

Hannes Zischka - der Tennisprofi
Hannes Zischkaversucht gerne sie zu beantworten.
Ihre Kontaktdaten werden entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu.