Tennis statt Fußball

Hannes Zischka kennt die Camps wie seine Westentasche. Seine „Geheimtipps“ sind Goldes wert.

In welchem Alter hast du mit dem Tennis begonnen?
Hannes Zischka: Mit 12 Jahren, nach einem kurzen Fußball-Gastspiel bei Sturm Graz!

Wie und wo hast du das Tennisspielen erlernt?
Hannes Zischka: Ich musste nur neben unserer Siedlung über einen Zaun klettern und war schon im Grazer Tennis Club (GTC). Dort spielte ich täglich stundenlang an die Wand, ehe ich Gratis-Training bekam.

Auf was dürfen sich deine Gäste in dieser Saison in deinem Camp besonders freuen?
Hannes Zischka: Auf „Match-Time“, ein optimales Matchpraxis-Angebot,  und auf das neue Online-Infosystem zum Tages-Campablauf.

Was sind die Besonderheiten deines Camp-Ortes, was zeichnet diesen Ort aus?
Hannes Zischka: Ich „rotiere“, es ist wichtig für mich, über alle Camporte persönlich Bescheid zu wissen.

Sportreisen Hannes Zischka, Istrien, Dalmatien, Urlaub, Tennis, Slowenien

hannesWelche Geheimtipps (Restaurants, Ausflüge) kannst du deinen Gästen aus einem deiner betreuten Camp-Orte verraten?
Hannes Zischka: Meine Lieblingsrestaurants sind das „Johnson“ in Mošćenička Draga, das „Trost“ in Vrsar und das „Istranka“ gegenüber unserem Camphotel Laguna Park in Porec. Ein schöner Ausflug ins Landesinnere Istriens führt zum Weingut Kozlovic, verbunden mit einem Besuch der tollen Konoba „Stari podrum“ und des Städtchens Motovun.

Was sind deine Hobbies, was machst du, wenn du nicht Tennis spielst?
Hannes Zischka: Langlaufen in Finnland und Radfahren in Istrien als Sport; Lesen, Filme und Theater.

Welchen Tennisspieler würdest du gerne einmal trainieren und was würdest du an ihm verbessern wollen?
Hannes Zischka: Bernd, seine Vorhand hat Luft nach oben!

6:0, 6:0. Gegen wen hast du deinen schönsten Sieg im Tennis gefeiert?
Hannes Zischka: 2016 gelang mir im Finale der öst. Seniorenmeisterschaften ein Sieg gegen Harald Hellmonseder, der damals sogar die Nummer 1 der Weltrangliste der Altersklasse 60+ war. Und: Jeder Sieg gegen Pino war immer der schönste!

Welche Message möchtest du deinen zukünftigen Camp-Gästen hier hinterlassen?
Hannes Zischka: Spätestens beim Matchball sollte man den Gegner ernst nehmen.


Sonstiges

Wir sind umgezogen

Nach drei Jahrzehnten in Straßgang packten wir unsere Tennistaschen sowie Computer und übersiedelten unseren Bürostandort. Wir wachsen jährlich im Camp, dementsprechend steigen auch die Anforderungen in unserer Buchungszentrale. Seit 11. Februar ... mehr
Camp Portraits

„Wir sind gesund gewachsen“

Im Interview „tennis-MAGAZIN“-Chefredakteur Andrej Antic spricht Hannes Zischka über die Anfänge, seine Motivation, über schwierige Zeiten und Erfolge sowie den Tennissport im Allgemeinen. ... mehr
Camp

Events und Turniere 2019

Auch 2019 bieten wir unseren Gästen neben unseren beliebten Trainingsprogrammen eine Vielfalt an Specials, Events und Turnieren. Egal ob Anfänger, Wiedereinsteiger, Vereins- oder Hobbyspieler – für alle ist etwas passendes dabei.Unsere Verans ... mehr
Camp

MEER Tennis 2019

MEER Tennis 2019 ist ab sofort buchbar. Jetzt Frühbucherbonus nützen. Die Nachfrage nach MEER TENNIS 2019 ist riesengroß. Bereits jetzt gibt es viele Buchungen, um sich nicht nur einen Platz, sondern auch einen Frühbucherbonus zu sichern, den es ... mehr
Camp Hotel

Wo einst ein König residierte

Eine schöne Doppelseite hat die Deutsche Tenniszeitung über das Tenniscamp auf der Insel Rab gestaltet. Unter dem Titel "Wo einst ein König residierte" werden die Vorzüge unseres Partner-Hotels Valamar Collection Imperial herausgehoben. Wer sich i ... mehr
Unkategorisiert

Rabac im Blickpunkt

Das tennisMAGAZIN hat unser Camp in Rabac besucht. ... mehr
Unkategorisiert

Valamar auf Erfolgskurs

Valamar, unser größter und langjährigster Hotelpartner befindet sich auf einem tollen Erfolgskurs – hinsichtlich Gästezahlen und Qualität! Jaana und Hannes waren unter den geladenen Gästen bei der Präsentation der neuen Valamar-Markenstrategi ... mehr
Unkategorisiert

Gratis Tennis im Vorteilsclub

Zischka Vorteilsclub-Mitglieder genießen im Rahmen des ATP-Camp von 15. bis 20. Juli eine exklusive Einzel-Tennisstunde mit einem Zischka-Trainer. Auch das Sommertennis wird noch einmal aufgewertet. Zusätzlich zum Sommer-Tennisscheck bekommen Sie ei ... mehr
Camp

Drago im Tennismagazin

Das Deutsche Tennismagazin hat unserem Umag-Campleiter Drago Paravac in seiner aktuellen Ausgabe vier Seiten gewidmet. Inhalt der großen Geschichte sind vor allem die technischen Hilfsmittel, die Drago in seinen Trainingseinheiten immer wieder zum Ei ... mehr