Hart verdiente Tennisstunden

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So verliefen die ersten Tennisstunden unseres Umag-Campleiters Drago Paravac.

In welchem Alter hast du mit dem Tennis begonnen?
Drago Paravac: Mit neun Jahren habe ich das erste Mal zum Schläger gegriffen.

Wie und wo hast du das Tennisspielen erlernt?
Drago Paravac: Ich habe in Zagreb und Doboj Tennis erlernt. Oft habe ich gegen die Hauswand Bälle geschlagen – der Nachbar war nicht sehr glücklich. Dann kam ein Mann aus seinem Tennisverein der meinte, wir sollten im Verein spielen. Wir, damals kleine Kinder, mussten aber zuerst auf dem Tennisplatz arbeiten und die Bälle der großen Jungs einsammeln. Erst dann gab es einen Schläger (Dunlop Max Play) und Bälle.

Auf was dürfen sich deine Gäste in dieser Saison in deinem Camp besonders freuen?
Drago Paravac: Meine Gäste können sich unter anderem darauf freuen, mit Spielern aus dem kroatischen Nationalteam Sparringstunden zu absolvieren. Natürlich dürfen herrliche Wein- und Käseproben auch nicht fehlen.

DragoWas sind die Besonderheiten deines Camp-Ortes, was zeichnet diesen Ort aus?
Drago Paravac: Die Besonderheiten bei uns sind die vielen Geräte für die technische Verbesserung. Weiters warten auf unsere Gäste viele taktische Übungen.

Welche Geheimtipps (Restaurants, Ausflüge) kannst du deinen Gästen aus deinem Camp-Ort verraten?
Drago Paravac: Ich kann in Umag mehrere Restaurants empfehlen: Konoba Nono, Konoba Rustica, Konoba Buscina und die Taverna Bruno. Ausflüge sind unter anderem nach Venedig, Piran, Rovinj, Pula, Brijuni und Motovun leicht möglich.

Was sind deine Hobbies, was machst du, wenn du nicht Tennis spielst?
Drago Paravac: Fitness-Einheiten und Skifahren stehen sportlich auf dem Programm. Ansonsten fertige ich gerne verschiedene Möbel und sammle diverse Objekte sowie Raritäten.

Welchen Tennisspieler würdest du gerne einmal trainieren und was würdest du an ihm verbessern wollen?
Drago Paravac: Borna Coric wollte ich einmal trainieren. Seine Vorhand war verbesserungswürdig.

6:0, 6:0. Gegen wen hast du deinen schönsten Sieg im Tennis gefeiert?
Drago Paravac: Mein bestes Spiel habe ich in der deutschen Landesliga gegen einen Spieler aus Kiel absolviert.

Welche Message möchtest du deinen zukünftigen Camp-Gästen hier hinterlassen?
Drago Paravac: Das Spiel ist noch nicht vorbei, wenn du denkst, es ist vorbei.


Unkategorisiert

Jetzt Angebot für Tenniscamp 2023 anfordern

Unser Tenniscamp-Saison 2022 ist abgeschlossen, rund 14.000 Gäste durften wir heuer begrüßen. Vielen Dank dafür. Nun laufen bereits die Vorbereitungen für das Jahr 2023 auf Hochtouren. Einen Überblick über unser Angebot für die neue Saison f ... mehr
Unkategorisiert

Traumhafter Saisonabschluss der Zischka ÖTV Seniors-Trophy 2022

Von 11. bis 16. Oktober fand im kroatischen Rovinj das Masters der Zischka ÖTV Seniors Trophy statt. Organisiert von Hannes Zischka Sportreisen sind 40 Teilnehmer, zum Teil mit Begleitpersonen, an die Adria gereist und haben in 6 Bewerben ihre Sieger ... mehr
Unkategorisiert

Großartiges Wochenende im Zischka-Camp Lanterna

Unser jährliches Gruppenleiter-Danke-Weekend, sowie ein Kurz- und Wochencamp fanden bis 9. Oktober in unserm Camp in Lanterna statt. Gefeiert wurden 35 erfolgreiche Zischka-Jahre in diesem Camp, als Gratulanten stellten sich auch Tennismagazin-Chefre ... mehr
Unkategorisiert

MEER TENNIS-Herbst geniessen und Vollgas Richtung 2023

MEER TENNIS 2022 biegt in die Zielgerade, Restplätze für unsere Trainingscamps bis November stehen noch zur Verfügung. Jetzt anfragen Ein großes Augenmerk gilt schon jetzt der Saison 2023, hunderte Anfragen von Gruppen und Individual-Reisenden ha ... mehr
Unkategorisiert

„Tenniscamps und Mehr vom Profi“

Über die Anfänge in Lanterna bis zu unserem neuesten Camp in Makarska, das 2023 ins Zischka-Programm aufgenommen wird, hat sich Geschäftsführer Bernd mit der Redaktion von "Tennis Sport" unterhalten. Nachzulesen gibt es den Artikel hier. ... mehr
Unkategorisiert

Danke an über 11.000 Gäste

Endlich wieder MEER TENNIS pur. Volle Tennisplätze an den schönsten Stränden der Adria, strahlendes Frühlingswetter und über 11.000 Gäste im Zeitraum von April bis Juni. Das lässt jedes Tennis-Herz höher schlagen. Vielen Dank an alle Gäste f ... mehr
Unkategorisiert

Slowenische Autobahn-Vignette nur mehr elektronisch

Vorbei sind die Zeiten, dass in Slowenien ein "Pickerl" hinter die Windschutzscheibe geklebt werden musste. Die Jahres-, Monats- und 7-Tage-Vignette gibt es ab sofort nur mehr in der elektronischen Variante zu kaufen. Eine übersichtliche Erklärung, ... mehr
Unkategorisiert

Top ausgerüstet in die neue Saison

Gemeinsam mit unserem Ausrüstungspartner „HEAD“ haben wir für Vereine, Mannschaften und Gruppen ein attraktives Paket im Angebot. Sie können Ihre Bestellung bei Hannes Zischka Sportreisen ganz bequem abgeben, geliefert wird die gewünschte Ware ... mehr
Unkategorisiert

Ein Fall für Zwei

Es ist eine liebgewonnene Tradition, dass der Chefredakteur des Deutschen Tennismagazin, Andrej Antic, gemeinsam mit Fotograf Jürgen Hasenkopf eines unserer Camps besucht und unter die Lupe nimmt. Unter dem Titel "Ein Fall für Zwei" sind nun fünf w ... mehr