X
Tennisangebot finden
Hotel finden
Sie haben Ihren Wunschurlaub bzw. Ihr Wunschtraining nicht gefunden? Kein Problem!
Wenden Sie sich direkt an das Buchungsteam , wir finden bestimmt etwas Passendes!

Versicherungen

Allianz Travel bietet Ihnen weltweite Hilfe
Überall und jederzeit!

Wählen Sie zwischen folgenden drei Varianten:

VARIANTE 1: Zischka Stornoschutz
Wenn ein unvorhersehbares Ereignis Ihren Urlaubsantritt verhindert, sind Sie mit unserer Stornoversicherung (Kosten: 4% des Reisepreises) vor finanziellen Verlusten sicher. Im Stornofall übernimmt Allianz Global Assistance ohne Selbstbehalt die anfallenden Kosten (lt. AVB).
Bei dieser Variante ist auch der Reiseabbruch gedeckt. Das bedeutet, wenn Sie Ihre Reise z.B. wegen einer Krankheit vorzeitig beenden müssen, werden die nicht genutzten Reiseleistungen refundiert.

VARIANTE 2: Reiseschutz mit Storno Classic
Unser bewährter Klassiker lässt keine Wünsche offen.
Die umfangreichen Leistungen decken alle Bedürfnisse eines modernen
Reisenden ab:

  • Stornoschutz (Reiserücktrittskosten) & Reiseabbruch
  • Extrarückreisekosten
  • Auslandskrankenversicherung inkl. Ambulanzjet
  • Reisegepäck
  • Unfallversicherung
  • Reiseprivathaftpflicht

VARIANTE 3: Reiseschutz mit Storno All Risk
Beinhaltet alle oben genannten Leistungen (aus VARIANTE 2) plus erweiterten Stornoschutz All Risk.
All Risk lockert Einschränkungen und Ausschlüsse in den Stornogründen gemäß unserer AVB bzw. hebt sie gänzlich auf.
Mögliche persönliche Stornogründe aus dem täglichen Leben, die der All Risk
Stornoschutz umfasst:

  • Erkrankung eines Haustieres
  • Pflegepersonal fällt aus – kein Ersatz möglich
  • Streichung des Urlaubes
  • Kündigung und Eintritt in neue Firma – ursprünglich geplanter Urlaub nicht möglich
  • Kündigung durch den Dienstnehmer
  • Unverschiebbarer Liefertermin
  • Psychische Leiden
  • Verschlechterung aller bestehenden Leiden des Versicherungsnehmers, Angehöriger oder im Freundeskreis
  • usw.

Bei allen angebotenen Varianten gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen, die Sie telefonisch anfordern oder hier online downloaden können.

Download der Allgemeinen Versicherungsbedingungen (PDF)
Datenschutzhinweis der Allianz Versicherung
Download Versicherungs-Preise 2020 (PDF)
Produktinformation
Erstinformation

Bei Interesse können Sie sich zusätzlich bei Allianz Assistance informieren.
www.allianz-assistance.at

Covid-Informationen
Covid-19 Schutz vor der Reise: Erweiterte Stornodeckung
Wer selbst an Covid-19 erkrankt oder wegen Krankheitsverdacht unter Quarantäne gestellt wird und deshalb eine geplante Reise stornieren muss, bekommt die Kosten von der Versicherung genauso erstattet wie bei einem Reiserücktritt aufgrund jedes anderen schweren Krankheitsfalls. Ebenso gilt die Erkrankung eines nicht mitreisenden Ehepartners/ Verwandten als Stornogrund, wenn die Person lebensbedrohlich an Covid-19 erkrankt und intensivmedizinisch im Krankenhaus betreut werden muss.

Covid-19 Schutz während der Reise: Erweiterte medizinische Deckung inklusive Reiseabbruch und Extra-Rückreise
Wer auf Reisen an Covid-19 erkrankt, erhält vollen medizinischen Schutz im Rahmen der im Paket enthaltenen Auslandskrankenversicherung (bei den Produkten „Classic“ und „All Risk“). Diese umfasst eine Notfallhilfe rund um die Uhr sowie die Kostenabdeckung medizinischer Leistungen. Der Reiseabbruch, eine mögliche Extrarückreise sowie eine notwendige Quarantäne sind bei Erkrankung an Covid-19 ebenso gedeckt. Dies gilt gleichermaßen für den Verdachtsfall auf eine Covid-19 Infektion. Voraussetzung hierfür ist jedoch die Einhaltung aller behördlich verordneten Maßnahmen. Auch im Falle der Erkrankung des Ehepartners oder eines nahen Verwandten, die Zuhause lebensbedrohlich an Covid-19 erkranken, helfen wir bei Rückreise und erstatten die Kosten für den Reiseabbruch. Dazu zählen Umbuchungsgebühren und nicht genutzte Reiseleistungen. Die Versicherung springt auch ein und übernimmt die Kosten einer verspäteten An- oder Abreise, wenn der reisenden Person aufgrund eines Covid-19 Verdachts die Beförderung verweigert wird.

Wichtiger Hinweis: Reisewarnung, Reiseangst und grobe Fahrlässigkeit weiterhin nicht versichert
Weiterhin bleiben Pandemie und Epidemie als Ausschlussgrund in den Versicherungsbedingungen aufgeführt. Sagt ein Veranstalter beispielsweise eine Reise aufgrund von Covid-19 ab, so bleibt dieses Ereignis vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.


Partner